Akademietheater

Das kunstseidene Mädchen

von Irmgard Keun - Ein Regieprojekt von Regiestudentin Sara Weber

„Und ich werde ein Glanz“ – Das ist das große Ziel von Doris, einer jungen Frau, der vom Leben immer wieder Steine in den Weg gelegt werden. Doch davon lässt sich die humorvolle Kämpferin nicht unterkriegen. Mit Charme und Witz erzählt sie dem Publikum einen Teil ihrer Geschichte: Die abenteuerliche Flucht nach Berlin, die Sache mit den Männern und dann immer wieder das Problem mit dem Mangel an Geld....

Mit: Talea Rüsing
Regie: Sara Weber

Vorstellungstermine:
11./12./25./26. Mai 2018
19:30 Uhr

Tickets: € 12,- / € 8,-