Akademietheater

Der verkaufte Großvater

von Anton Hamik, bearbeitet von Franz-Xaver Kroetz

Der Bauer Kreithofer hat einen unverheirateten Sohn, der bald „unter die Haube“ soll, finanzielle Probleme und einen Großvater, der den ganzen Hof mit seinen Streichen in den Wahnsinn treibt. Als der reiche Haslinger ihm das Angebot macht, den „lustigen Alten“ zu kaufen, willigt er ein. Doch alle haben die Rechnung ohne den Großvater gemacht... Eines der besten Volksstücke überhaupt!

Mit:
Großvater - Matthias Friedrich
Der Kreithofer - Ulrich Scherr
Louis, sein Sohn - Tizian Seidl
Haslinger - János Kapitány
Nanni, seine Frau - Kirstin Rokita Kern
Zenz - Stephanie Liebl/Linda Prinz
Ev - Lilian Prent/Stephanie Liebl
Martl - Allessandro Scheurerer

Regie: Oliver Severin


Vorstellungetermine:

21./22. September 2017
12./13./19./20. Oktober 2017
16./17. November 2017
jeweils 19:30 Uhr

wird geladen ...