Corona-Maßnahmen

Liebe Freunde des Akademietheaters!

Wir freuen uns sehr, Sie in unserem Haus begrüßen und unterhalten zu dürfen!
Für uns steht die Gesundheit unserer Gäste und Mitwirkenden an oberster Stelle.
Deswegen haben wir die Zuschauerzahl nach wie vor reduziert.
Es erwartet Sie also ein exklusives Theatererlebnis!
 

REGELN SEIT 3. APRIL 2022

Seit Sonntag, 3.4.2022 gilt das neue Bundesinfektionsschutzgesetz.
Danach entfällt die Verpflichtung zum Tragen einer Maske sowie die Nachweispflicht von Impf- oder Genesenenstatus.
Wir empfehlen jedoch zum Schutz Ihrer Gesundheit sowie zum Schutze aller
weiterhin das Tragen einer medizinischen oder FFP2-Maske in unseren Spielstätten und am Platz.

Es werden seit dem 3. April 2022 für Theaterbesucher*innen keine Nachweise (also keine Impf-, Genesenen- oder Testnachweise) mehr benötigt.
 

Das Wichtigste:

Sollten Sie Anzeichen einer Atemwegsinfektion bzw. Fieber haben, dürfen Sie unser Haus leider nicht betreten. Wir bitten hierfür um Verständnis.

 

Hygienehinweise

  • Wir empfehlen nachdrücklich das Tragen einer medizinischen oder FFP2-Maske in unseren Spielstätten und am Sitzplatz.
  • Wenn Sie aufgrund einer chronischen Erkrankung keine Maske tragen können, setzen Sie sich einem erhöhten Infektionsrisiko aus. Wir raten daher von einem Vorstellungsbesuch ab. 
  • Bitte halten Sie sich an die allgemein gültigen Hygiene-Standards:
  • Niesen und husten Sie immer in die Armbeuge, sofern Sie es nicht ganz vermeiden können.
  • An den Eingängen und allen wichtigen Punkten stehen Hygienespender bereit – selbstverständlich auch auf unseren Toiletten. Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände am Eingang und vor und nach jedem Toilettenbesuch.
  • Alle frequentierten Oberflächen werden in kurzen Abständen von unserem Personal desinfiziert.

 

Aufzug
Bitte nutzen Sie den Aufzug einzeln oder nur gemeinsam mit Mitgliedern Ihres Hausstandes.

 

Gastronomie
Unsere Theaterbar ist geöffnet.

 

Belüftung

  • Das Akademietheater verfügt über Dach- und Seitenfenster und wird ausgiebig vor der Vorstellung, in der Pause und im Anschluss an die Vorstellung quergelüftet.
  • Bei einigen Vorstellungen werden die Dachfenster auch während der Vorstellung geöffnet.
  • Bitte beachten Sie, dass es dadurch im Akademietheater Regensburg derzeit teilweise kühl ist.
  • Zusätzlich verfügt das Akademietheater über ein Luftfiltersystem.

 

Personal
Alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen werden laufend mit den jeweils aktuellen und spezifischen Hygieneregelungen und Abläufen im Publikumsverkehr vertraut gemacht. Darüber hinaus wird unser Personal nach den aktuell geltenden Vorschriften regelmäßig getestet.

 

Liebe Gäste, bitte bedenken Sie, dass sich die Regelungen auch kurzfristig ändern können.
Bitte halten Sie sich tagesaktuell auf unserer Homepage und über die Tagespresse auf dem Laufenden.

 

Wir freuen uns auf Sie und auf ein bisschen mehr Normalität!

Bis bald in unserem Haus und bleiben Sie gesund.

 

Meike Fabian
Intendantin des Akademietheaters und Stellvertretende Akademiedirektorin

Elmar Cichy
Akademiedirektor der Akademie für Darstellende Kunst Bayern