Liebe Freunde des Akademietheaters!

Wir freuen uns sehr, Sie endlich wieder in unserem Haus begrüßen und unterhalten zu dürfen!
Für uns steht die Gesundheit unserer Gäste und Mitwirkenden an oberster Stelle. Deswegen haben wird die Zuschauerzahl bis auf weiteres stark reduziert.
Es erwartet Sie also ein sehr exklusives Theatererlebnis mit nur wenigen anderen Gästen!
Bei den meisten Veranstaltungen werden Sie am Platz bedient und können – am Platz – auch die Maske ablegen.
(Bei einigen wenigen Vorstellungen gilt weiterhin die Maskenpflicht. Dies steht bei der jeweiligen Produktion hier auf der Homapage)

Bitte beachten Sie, dass im Akademietheater die "3 G Regel" gilt. 

Besucher müssen sich als 

  • geimpft
  • genesen
  • oder POC/PCR getestet (nicht älter als 24 Stunden)

ausweisen. Die Nachweise sind am Eingang vorzulegen.

Für den Einlass zur Veranstaltung bringen Sie bitte Ihr Ticket, Ihren Ausweis und einen Nachweis über einen negativen Corona-Test (nicht älter als 24 Stunden zum Showstart), eine vollständige Impfung (min. 14 Tage nach der letzten notwenigen Impfung) oder Genesung (min. 28 Tage nach positivem PCR Test und nicht alter als 6 Monate) mit. Der Einlass wird nur unter Erfüllung dieser Bedingungen gewährt. Schulkinder müssen nicht getestet werden. Ab der 5. Klasse muss ein gültiger Schülerausweis vorgelegt werden.

Zusätzlich zu den sonstigen bekannten und inzwischen vertrauten allgemeinen Hygiene- und Abstandsregeln haben wir eine Reihe an Schutzmaßnahmen eingerichtet, mit denen wir Sie ebenso wie unsere Mitarbeiter und Künstler vor einer Ansteckung  mit dem Corona-Virus schützen und die Weiterverbreitung der Infektionskrankheit COVID-19 eindämmen wollen.

Auch dabei orientieren wir uns an der jeweils aktuellen Fassung des Hygienerahmenkonzeptes für Kultureinrichtungen und für die Gastronomie in Verbindung mit der jeweils aktuellen Fassung der SARS-CoV-2-Infektionsschutzverodnung sowie an der geltenden Arbeitsschutzregel.

Zu Ihrer Information haben wir eine Kurzfassung unserer Schutzmaßnahmen, wie Abstandsregeln, Tragen einer medizinischen oder FFP2-Maske, Reduktion der Gästezahlen, digitales Besuchermanagement/Erfassung der Kontaktdaten, geregelten Ein- und Auslass sowie gastronomische Besonderheiten zusammengestellt. Diese Informationen finden Sie hier...

Wir freuen uns auf Sie und wünschen Ihnen schöne Stunden im Akademietheater Regensburg!