Schwimmen lernen- {$pageTitle}
Akademietheater

Schwimmen lernen

von Marianna Salzmann

Feli und Pep könnten ein glückliches Paar sein. Wäre da nicht Felis Drang nach dem Fremden und ihre Lust, mit dem Neuen zu flirten. Das Neue begegnet ihr jedoch nicht in einem anderen Mann, sondern in Lil. Hals über Kopf stürzt sich Feli in die neue Beziehung. Sie will mit Lil in deren Heimatland gehen, das Sonne und Freiheit verspricht. Stattdessen findet die lebenshungrige Frau aber eine fremde Kultur, eine Sprache, die sie nicht spricht, und eine Familie, die nicht die ihre ist. Anfangs versucht Lil Feli ein Leben einzurichten, verschafft ihr einen Job, aber Feli kommt nicht richtig an, nicht in der neuen Beziehung und nicht im fremden Land. 

Mit:Waltraud Auer, Polina Krasteva, Tizian Seidl

Regie: Meike Fabian
Regieassistenz: Clara Teufl
Ausstattungsassistenz: Martina Topp
Musikalische Einstudierung: Karin Behrens
Sprechgestalterische Betreuung: Kira Bohn
Licht- und Tontechnik: Max Botschafter
Bühnenbau: Reinhold Bauer

Vorstellungstermine: 
20./21./27. September 2019
19 Uhr

Tickets: € 12,- / € 8,-

wird geladen ...