Die besten Beerdigungen der Welt

Altersempfehlung: 5+

nach dem gleichnamigen Bilderbuch von Ulf Nilsson

Ein warmer, öder Sommertag – bis Ester eine tote Hummel findet! Vorbei ist die Langeweile, denn gemeinsam mit ihrem Freund Berti und ihrem kleinen Bruder Putte beerdigt Ester alle toten Tiere, die ihr in die Finger kommen: Von der Spitzmaus bis zum toten Hering erhält jedes Lebewesen das volle Programm mit Blumen, Kreuz, Grabrede und Tränen. Als vor den der drei Kinder Augen eine Amsel gegen eine Scheibe fliegt und stirbt, wandeln sich der bisherige Pragmatismus und spielerische Schwung in große Ernsthaftigkeit und Respekt.

Eine leichte und erheiternde Geschichte zum Thema Tod, die alles außer traurig ist.

Mit: Nicolas Heußner, Franziska Kühnle und Lisa-Marie Zimmermann

Regie: Bettina Schönenberg
Ausstattung: Martina Topp
Technik und Bühnenbau: Reinhold Bauer, Max Bothschafter, Vural Keser
Regie-Assistenz: Daniel Schiller
 

Verlag: Für das Akademietheater Regensburg bearbeitet von Bettina Schönenberg mit freundlicher Genehmigung von Felix Bloch Erben GmbH & Co. KG, Berlin

Vorstellungstermine: 
Diese Stück kann von Kindergärten, Schulen... gebucht werden. 
Wir spielen gerne bei Ihnen im Hof oder Garten!

 


Zeichnung: Martina Topp