Annalena Oswald

Fachrichtung Schauspiel

Studienjahrgang 2020-2024

Annalena Oswald wurde am 08.10.1999 in Bregenz geboren und wuchs in der kleinen Gemeinde namens Fußach, am Bodensee, auf.
Schon mit drei Jahren sammelte sie Bühnenerfahrung durch ihre Begeisterung für das Tanzen.
Von 2006 bis 2012 besuchte sie die Tanzschule Dance Art School Dornbirn, da durch tanzte sie bei Events, Wettkämpfen und sogar bei einem Musical mit.
Neben der Tanzschule besuchte sie auch die Musikschule und lernte dort von 2006 bis 2013 Klavier zu spielen.
Von 2012 bis 2019 spielte sie am Schultheater des Borg Lauterachs.
In dieser Zeit wirkte sie auch immer wieder in kleinen Produktionen wie auch in einem Kurzfilm mit.
An ihrer Oberschule hatte sie eine vierjährige Gesangsausbildung und derzeit singt sie als Chormitglied des Landesjugendchors Vorarlberg (Voices) mit.
2018 absolvierte sie ihre Matura und 2019 begann ihr Studium an der Uni Wien für Theater-, Film- und Medienwissenschaften, jenes brach sie 2020 durch ihre Aufnahme an der ADK Bayern ab und studiert dort seit September 2020 Schauspiel.


PRODUKTIONEN

Theater
2016 | Krach im Hause Gott | Kleindarsteller | Regie: Renate Bauer | Shakespeare das Theater
2013-2019 | diverse Stücke | diverse Rollen | Regie: Renate Bauer, Martin Sommerlechner | Schultheater Borg Lauterach
2009 | Ein Funkmast für Fabolusien | Zwerg, Vokal O, Kind | Regie: Reinhard Kräuter | Dance Art School Musical

Film/Fernsehen
Kurzfilm:
2016 | Kleinstadtkönige | Mia | Anton Doppelbauer, Jakob Sturm| Landscape_films

SONSTIGES
2020 | Regieassistenz Theater Borg Lauterach
2019 | Regieassistenz Theater Borg Lauterach
2015 | Schauspiel und Gesangs Workshop mit Patric Scott
 

*1999

Größe
173 cm

Haarfarbe
braun

Augenfarbe
dunkelbraun

Sprachen
Deutsch (Muttersprache), Englisch (fließend), Französisch (GK)

Dialekte
Vorarlberger Dialekt, Schweizer Ostdeutsch

Stimmlage
Sopran

Instrumente
Gitarre (GK), Klavier

Sonstige Fähigkeiten
Karate (oranger Gürtel), Jazz Dance (GK), Ballett, Modern Dance