Felix Albers

Fachrichtung Schauspiel I 2021-2025

Felix Albers wurde 1997 in Berlin geboren und wuchs in Lindau am Bodensee auf, wo er oft und gerne ins Kino ging und im Oberstufentheater der Schule erste Erfahrungen sammeln konnte. Nach dem Abitur 2016 absolvierte er ein Freies Kulturelles Jahr am „Residenztheater“  in München und spielte im Anschluss im Gastspielensemble „Münchner Sommertheater“ mit. 2019 zog Felix nach Berlin um für verschiedene Film- und Fernsehproduktionen zu arbeiten. Gleichzeitig beteiligte er sich, vor und hinter der Kamera, an Studenten- und Independentfilmen. Von August 2020 bis Juni 2021 studierte er an der „ARTURO Schauspielschule Köln“.

Seit September 2021 studiert Felix Albers Schauspiel an der Akademie für Darstellende Kunst Bayern.

PRODUKTIONEN

Theater
2018-19 | Tartuffe | Damis | Regie: Ulrike Dissmann | Münchner Sommertheater

Film/Fernsehen
2020 | Verbindung | Hubertus | Regie: Alexander Pfander | Spielfilm

*1997

Größe
182 cm

Haarfarbe
Braun

Augenfarbe
Braun

Sprachen
Deutsch (Muttersprache), Englisch (fließend), Französisch (GK),

Stimmlage
Bariton

Sonstige Fähigkeiten
Führerschein Klasse B