Ernst Sigot

FACHRICHTUNG Schauspiel I 2017-2021

Ernst Sigot, geboren 1994 in Klagenfurt (Österreich), studierte nach der Matura und abgeleistetem Zivildienst anfangs Schauspiel am staatlichen Kärntner Landeskonservatorium in Klagenfurt. In dieser Zeit hatte Sigot erste Theaterengagements, u.a. am Stadttheater Klagenfurt in H. C. Andersens „Das Märchen von den wilden Schwänen“ (Regie: Cesare Lievi) sowie im Stück „Magic Afternoon“ als Produktion der neuebuehnevillach - adaptiert als Theaterstück im Klassenzimmer. Sigot durfte außerdem bei einem Event eines Autokonzerns am Wörthersee als Schauspieler und Moderator mitwirken, und er lieh seine Stimme für Audioprüfungen des „Österreichischen Sprachdiplom“.
Nach zwei Jahren Studium legte Sigot die erste Diplomprüfung ab und wechselte im September 2017 an die ADK Bayern nach Regensburg, wo er am Akademietheater Regensburg in den Stücken „Momo“ und „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ (beide von Michael Ende) auf der Bühne stand. Im zweiten Studienjahr nahm Sigot an einem Workshop mit Nurkan Erpulat teil. Im Bereich Film war Sigot bei der „Soko Stuttgart“, in Kurzfilmen sowie einer Onlinewerbung von Lidl Deutschland zu sehen.
Sigot wird im Jahr 2021 seinen Abschluss an der ADK machen.

 

PRODUKTIONEN

Theater
2019 | Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer | König, Erzähler, Bonze | Regie: Oliver Severin | Akademietheater Regensburg
2018 | Momo | Beppo Straßenkehrer | Regie: Jona Manow | Akademietheater Regensburg
2015 | Magic Afternoon | Joe | Regie: Charles Elkins | neuebuehnevillach & Theater im Klassenzimmer
2015 | Das Märchen von den wilden Schwänen | Prinz | Regie: Cesare Lievi | Stadttheater Klagenfurt

Film/Fernsehen
2017 | LI DL LAND | Eatkarus | David Helmut | Werbung
2017 | Zuckerschock | Kunde | Vanessa Kuhfs| Kurzfilm
2019 | Soko Stuttgart | Klaus Klement| Christoph Eichhorn | ZDF


GEARBEITETE ROLLEN

Monologe
2020 | Lucky | Warten auf Godot | Samuel Beckett
2020 | Ottokar | Die Familie Schroffenstein | Heinrich von Kleist
2020 | Michael | Loretta! | George F. Walker
2019 | Herr Karl | Der Herr Karl | Helmut Qualtinger und Carl Merz
2019 | Herrmann | Volksvernichtung oder Meine Leber ist sinnlos | Werner Schwab
2018 | Andri | Andorra | Max Frisch
2016 | Ruprecht | Der zerbrochene Krug | Heinrich von Kleist
2015 | Biff | Tod eines Handlungsreisenden | Arthur Miller


Szenenstudium
2019 | Arnholm | Die Frau vom Meer | Regie: Michael Blumenthal


SONSTIGES
2017 | Workshop bei Giora Seeliger (Clownerie)

*1994

Größe
189 cm

Haarfarbe
braun

Augenfarbe
braun

Sprachen
Deutsch (Muttersprache), Englisch (fließend)

Dialekte
Kärntnerisch, Österreichisch allgemein, Bairisch (angelernt)

Stimmlage
Bassbariton

Instrumente
Klavier (fortgeschritten)

Sonstige Fähigkeiten
Fechten (GK), Führerschein Klasse B