Meike Hoßbach

Fachrichtung Schauspiel

Studienjahrgang 2016–2020

Meike Hoßbach wuchs in Bad Hersfeld auf, wo sie auch erste Bühnenerfahrungen sammeln konnte. Nach Erwerb der allgemeinen Hochschulreife absolvierte Sie einen dreizehnmonatigen entwicklungspolitischen Freiwilligendienst in Südafrika.

Es folgte ein Studium der Sozialen Arbeit an der Ernst-Abbe-Hochschule in Jena.

Sie war Regiehospitantin bei Janusz Kica und Thomas Dannemann und spielte im Jugendclub am Deutschen Nationaltheater Weimar.

Seit dem Wintersemester 2016 studierte sie Schauspiel an der Akademie für Darstellende Kunst Bayern.